16.04.
Diskussion mit Bundesforschungsministerin Anja Karliczek MdB

Die Kunst, Neues zu schaffen – Was das #innovationsland von Kunst und Kultur lernen kann

  • Berlin
  • Livestream

Die Kunst, Neues zu schaffen – Was das #innovationsland von Kunst und Kultur lernen kann

Datum

16. April 2021

12.00–13.00 Uhr

Ort

Livestream

Teilnahme

kostenfrei

Grenzen durchbrechen, Neues wagen, vorausblicken – das ist nicht nur die Essenz von Innovation, sondern auch Kernanliegen von Kunst und Kultur, die sich seit Menschengedenken am scheinbar Unsagbaren und Undenkbaren versuchen. Was kann der Innovationsprozess von künstlerischem Schaffen und kulturellem Treiben lernen? Und welche Bedeutung hat Kreativität für Innovation?

Diese Fragen diskutiert Bundesforschungsministerin Anja Karliczek am 16. April 2021 mit ausgewählten Vertreterinnen und Vertretern der Kunst- und Kulturszene:

  • Prof. Dr. Sascha Friesike, Studiengangsleiter „Leadership in digitaler Kommunikation/Innovation“
  • Dr. Sabine Schormann, Generaldirektorin der documenta und Museum Fridericianum gGmbH
  • Clara Herrmann, Leiterin der JUNGEN AKADEMIE der Künste
  • Leon Löwentraut, Maler
  • Katja Strunz, Künstlerin

Moderiert wird die Diskussion von Dr. Thomas Ramge und Lisa Ruhfus.

Die Diskussion ist Teil von „Inspiration: die Zukunftsarena“, einem Online-Event des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, bei dem Expertinnen und Experten verschiedenster Disziplinen am 15. und 16. April miteinander und mit Bürgerinnen und Bürgern in den Dialog treten. Nehmen Sie kostenfrei teil, debattieren Sie mit und lassen Sie sich inspirieren!

Aktive

Sabine Schormann

Dr. Sabine Schormann
Generaldirektorin der documenta und Museum Fridericianum gGmbH

Documenta GmbH

Leon Löwentraut

Leon Löwentraut
Maler

Leon Löwentraut / Sebastian Drüen

Katja Strunz

Katja Strunz
Künstlerin

Katja Strunz / Regina Sablotny

Clara Herrmann

Clara Herrmann 
Leiterin der JUNGEN AKADEMIE der Künste

Sara Lee-Nussbaum

Sascha Friesike

Prof. Dr. Sascha Friesike
Studiengangsleiter „Leadership in digitaler Kommunikation/Innovation“

Friesike_BTS_21