16.04.
Innovationsduell mit Dr. Amel Karboul und Prof. Dr. Uta Wilkens

Innovationsduell: Umbruch vs. Weiterentwicklung

  • Berlin
  • Livestream

Innovationsduell: Umbruch vs. Weiterentwicklung

Datum

16. April 2021

13.15–14.00 Uhr

Ort

Livestream

Teilnahme

kostenfrei

Zwei Menschen, zwei Standpunkte, 45 Minuten Zeit: Bei den Innovationsduellen treffen Innovatorinnen und Innovatoren aufeinander, deren Denken und Handeln durch ganz unterschiedliche Perspektiven geprägt sind. Wessen Argumente können überzeugen?

Was bringt das #innovationsland weiter – radikal neu zu denken oder Entwicklungspotenziale im Status quo zu suchen? Ist Disruption gleich Zerstörung? Und läuft überlegte Optimierung Gefahr, echten Fortschritt zu blockieren?

Am 16. April 2021 um 13.15 Uhr treten Dr. Amel Karboul und Prof. Dr. Uta Wilkens zum verbalen Schlagabtausch an. Dr. Amel Karboul ist CEO des Education Outcomes Fund (EOF). Als Ministerin für Tourismus hat sie in ihrem Heimatland Tunesien in kürzester Zeit Veränderungen von der Entwicklung neuer Wahlprozesse bis hin zum ersten Förderprogramm für Führungskräfte in einer tunesischen Behörde erwirkt. Prof. Dr. Uta Wilkens leitet den Lehrstuhl für Arbeit, Personal und Führung an der Ruhr-Universität Bochum. Die Betriebswirtin forscht zur Digitalisierung der Arbeitswelt, neuen Beschäftigungsformen sowie Kompetenzerfassung und -management. Moderiert wird das Innovationsduell von Lisa Ruhfus.

Das Innovationsduell ist Teil von „Inspiration: die Zukunftsarena“, einem Online-Event des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, bei dem Expertinnen und Experten verschiedenster Disziplinen am 15. und 16. April miteinander und mit Bürgerinnen und Bürgern in den Dialog treten. Nehmen Sie kostenfrei teil, debattieren Sie mit und lassen Sie sich inspirieren!

Amel Karboul

Dr. Amel Karboul

CEO des Education Outcomes Fund (EOF)

Speaker
Uta Wilkens

Prof. Dr. Uta Wilkens

Inhaberin des Lehrstuhls Arbeit, Personal und Führung, Institut für Arbeitswissenschaft (IAW) der Ruhr-Universität Bochum